fbpx

Golfurlaub in Jamaika

Golfurlaub in Jamaika

Golfurlaub in Jamaika » Auf der Insel finden Sie wunderschöne Golfplätze

Warum ist Jamaika für Golfspieler so gut geeignet?

  1. Das ganze Jahr über können Golfer bei angenehmen Temperaturen vor wunderschöner karibischer Kulisse spielen.
  2. Die Insel ist mit 6 Golfplätzen eine Top-Golf-Destination.
  3. Jamaika bietet ambitionierten Golfern beste Voraussetzungen. Genauso aber Anfängern und Hobby-Golfern.
  4. In Jamaika spielen Golfer auf spektakulären Anlagen bester Golfplatz-Architekten.
  5. Gäste schätzen die hohe Qualität der Clubs und der zugehörigen Luxus-Hotels.

Golfurlaub in Jamaika: Internationale Jurys, Golfmagazine, und begeisterte Golfspieler sind sich einig: Jamaika ist eine der besten Golf-Destinationen in der Karibik. 

Die Gründe sind. Ganzjährig warme Temperaturen, Spitzen-Hotels und Top-Golfplätze, entworfen von den Besten Architekten der Welt und umrahmt von atemberaubender Natur.

In Jamaika befinden sich die schönsten Golfplätze der Karibik. Zwischen Ozean und sattgrüner Landschaft erfreuen sich Golfer. Insgesamt 6 abwechslungsreiche Golfkurse. fordern Profis und Hobbygolfer heraus. 

Noch eine Partie spielen, bevor der Flieger geht? In Jamaika kein Problem: Die meisten Golfplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe der Flughäfen rund um Montego Bay.

Haben Sie noch nie einen Golfschläger in der Hand gehabt, würde es aber gerne einmal ausprobieren? Golfclubs bieten Schnupper- und Anfängerkurse!

GOLFZEIT DAS GANZE JAHR ÜBER UND MIT VIEL AUSWAHL

Wenn das Wetter in Europa Golfspielen verhindert, herrscht in Jamaika beste Golf-Zeit. Die Plätze sind dank der beständig angenehmen Temperaturen das ganze Jahr über geöffnet. In den beliebten Reise-Monaten von Dezember bis März sollten Startzeiten und Trainingsstunden allerdings unbedingt vorab reserviert werden.

Wer in Jamaika Golfspielen möchte, wird schnell fündig

Alle touristischen Regionen verfügen über mindestens einen Golfplatz, die meisten Greens liegen an der Nordküste der Insel.

Geboten werden anspruchsvolle Parcours mit clever gesetzten Bunkern, künstlichen Seen und kniffligen Windverhältnissen, die auch Könner herausfordern. Anfänger werden auf weitläufigen und flachen Golfplätzen glücklich.

Außer bei Turnieren müssen keine Handicap-Regelungen eingehalten werden. Zudem bieten alle Plätze ermäßigte Green Fees für das Spiel von neun Löchern.

Weiter…